titelherbergselte

Die Herbergen sind die Häfen am Weg.
Menschen haben sich ehrenamtlich bereit erklärt, Pilger für eine Nacht in eine einfache Unterkunft aufzunehmen. Dafür hinterlassen die Pilger eine Spende und finden oft unbezahlbare Begegnungen. Das Herbergswesen funktioniert nach einfachen Grundsätzen.

Die Herbergseltern treffen sich einmal jährlich am Weg, tauschen sich über ihre Erfahrungen aus und erhalten Antwort auf ihre Fragen. Für aktuelle Fragen und ein Gespräch untereinander, gelangt man hier zum Forum.