Der Ökumenische Pilgerweg
10 Jahre durchschritten
Foto
Allen, die nicht dem Festtag in Königsbrück beiwohnen konnten, soll der Durchgang durch zehn Jahre Geschichte nicht vorenthalten werden: Diaschau

Rückblick
Foto
Ein fröhliches sonnendurchflutetes Fest haben wir am 7. Juli in Königsbrück gefeiert und schauen gern zurück:

http://www.youtube.com/watch?v=WR0ixgzNipU

Jubiläum in Königsbrück

Viel Freude!

Impulsandacht zur Pilgeraktion am 6. Juli "Geh-schenk"
Foto
Am Samstag, den 6. Juli werden sich an verschiedenen Stellen des Ökumenischen Pilgerweges Menschen zusammenfinden, die dessen zehnjähriges Bestehen auf besondere Weise begehen wollen. Sie werden während einer Tagespilgertour "Geh-schenke" auf den Weg schreiben und legen, so wie Pilger auf dem spanischen Camino den Nachfolgenden wichtige Botschaften hinterlassen: mit Ästchen gelegt oder in den Sand geschrieben, als Kreidezeichen oder Blütenwort.

Um 10 Uhr wird die gemeinsame Pilgerkette eröffnet mit einer Andacht, die auch Einzelpilger auf ihrem Weg halten können.

Ausdrucken, Falten, Halten

Es sind noch Wegstücke frei: wer eines davon allein oder mit andern gehen möchte, melde sich unter:info@pilgerweg.de

Liste der Pilgergruppen
Ministerpräsident Stanislaw Tillich kommt zum Jubiläum
Foto
Unsere Einladung für den 7. Juli nach Königsbrück angenommen hat Ministerpräsident Stanislaw Tillich. Er eröffnete vor zehn Jahren selbst den Ökumenischen Pilgerweg - damals noch im Amt des Landwirtschaftsministers. Seine Verbundenheit zur sorbischen Tradition, zum katholischen Glauben und zur Region der Westlausitz ist für den Ökumenischen Pilgerweg und sein Jubiläum von besonderer Bedeutung.

Wir freuen uns sehr, Stanislaw Tillich nach zehn Jahre wieder an selber Stelle begrüßen zu dürfen. Herzliche Einladung an alle, die dabei sein wollen.
Einladung zum 10-jährigen Jubiläum des Ökumenischen Pilgerweges
Foto
Im Juli 2013 wird sich die Eröffnung des Ökumenischen Pilgerweges zum zehnten Mal jähren, was wir natürlich ausgiebig feiern wollen. Am 6. Juli werden zeitgleich Pilgergruppen den Weg begehen und "Geh-schenk"botschaften auf den Pfad schreiben oder legen.
Der 7. Juli wird dann in Königsbrück als fröhliches Pilgerfest begangen. Herzliche Einladung schon jetzt an alle, die mit dem Weg verbunden sind.

Einladung zum Jubiläum

Pressemitteilung
Jubiläumsaktion am 6. Juli 2013: "Geh-schenke" auf dem Weg
Foto
Von möglichst vielen Orten gehen kleine Gruppen oder Einzelpersonen eine Tagestour auf dem Ökumenischen Pilgerweg. Wenn sich genügend Menschen melden, kann daraus eine zusammenhängende „Pilgerkette“ entstehen. Unterwegs legen die Pilger „Geh-schenke“ auf den Weg – also Begriffe, die ausdrücken, womit der Weg den Gehenden beschenkt.

Wer sich einer Gruppe anschließen möchte, wende sich bitte an die /den Verantwortlichen.
Wer gern auf noch offenen Abschnitten eine Tagestour unternehmen oder für andere organisieren möchte, melde sich bei: info@pilgerweg.de

Liste der Pilgergruppen

Bilder
Sonnenblumen säen am Weg
Foto
Zum Geburtstag schenkt man Blumen. Deswegen sollen am Ökumenischen Pilgerweg in diesem Jahr kilometerweit Sonnenblumen blühen. Sie symbolisieren die aufgehende Saat, die seit 10 Jahren entlang des Weges gedeiht. In jeder gelungenen Begegnung, jeder Erfahrung und Entdeckung entlang des Weges ist ein Stück strahlendes Leben erblüht.

Dafür haben Herbergseltern und Wegbetreuer Sonnenblumensaat erhalten und bringen diese in die Erde ein, sobald der Schnee geschmolzen ist. Zur Jubiläumsfeier im Juli sind dann vielleicht schon die ersten Blüten geöffnet.

Hier noch einmal die Säanleitung:
Anleitung zur Sonnenblumenaussaat

 

© Copyright by Ökumenischer Pilgerweg e.V. Alle Rechte vorbehalten. Impressum & Kontakt
 

JUBILÄUM

PILGERWEG

UNTERWEGS

Aktuelles

Akteure

Links

Forum

Galerie

Weitergehen

Anmeldung
zur Startseite
zur Startseite
 

Beschreibung

 

Wegverlauf

 

Markierungen

 

Herbergen

 

Weggemeinden

 

Perspektiven

 

Pilgerführer

 

Praktische Hinweise

 

Pilgerberatung

 

Texte und Lieder

 

NAchrichten

 

Pressespiegel

 

Publikationen

 

Kalender

 

Herbergseltern

 

Wegbetreuer

 

Verein

http://deutsche-edpharm.com