Der Ökumenische Pilgerweg
Ein altes Industriegebiet muss durchschritten werden, bevor sich Eisenach in seiner historischen und kulturellen Vielfalt offenbart. Drei Herbergen stehen zur Verfügung, von denen aus ein entsprechender Entdeckungsgang möglich ist. Wie ein von Wäldern umrahmter Spiegel zeigt Eisenach etwa 900 Jahre deutscher Geschichte, geprägt durch die Landgräfin Elisabeth, Martin Luther, Johann Sebastian Bach, Richard Wagner und viele andere. Der Pilgerweg führt über den Schlossberg hinauf zur Wartburg, die einst zur Überwachung der Via Regia diente.
Karte vergrössern

 

© Copyright by Ökumenischer Pilgerweg e.V. Alle Rechte vorbehalten. Impressum & Kontakt
 

Eisenach

PILGERWEG

UNTERWEGS

Aktuelles

Akteure

Links

Forum

Galerie

Weitergehen

Anmeldung
zur Startseite
zur Startseite
 

Beschreibung

 

Wegverlauf

 

Markierungen

 

Herbergen

 

Weggemeinden

 

Perspektiven

 

Pilgerführer

 

Praktische Hinweise

 

Pilgerberatung

 

Texte und Lieder

 

NAchrichten

 

Pressespiegel

 

Publikationen

 

Kalender

 

Herbergseltern

 

Wegbetreuer

 

Verein